„Tag der offenen Tür“ an der Schleuse Bamberg am 1. Juli 2018 / 10 – 17 Uhr

Das Wasserstraßen- und Schiffffahrtsamt Nürnberg lädt anlässlich der Verkehrsfreigabe des Main-Donau-Kanals zwischen Bamberg und Forchheim vor 50 Jahren ein zum “Tag der offenen Tür” an der Schleuse Bamberg am 01. Juli 2018 von 10.00 – 17.00 Uhr.

Dabei wird ein vielfältiges Programm zu geboten:

Informationen zum 50. Jahrestag der Verkehrsfreigabe zwischen Bamberg und Forchheim
Schleusenbesichtigung
Taucher live bei der Arbeit erleben
Auszubildende stellen Ihre Ausbildungsberufe beim WSA Nürnberg vor
Besichtigung verschiedener Arbeitsschiffe
Schleusungsvorgang am Schleusenmodell beobachten
Impressionen einer Schifffahrtssperre

Details entnehmen Sie bitte diesen Dateien:

408_18_TadeTue_Bamberg_Web
408_18_Plakat_A2__TdOT_Nuernberg_4_AK
Vorheriger Beitrag
Trockenheit sorgt für sinkende Wasserstände
Nächster Beitrag
2. Bayerischer Verladertag Binnenschifffahrt am 16.10.2018 in Schweinfurt

Related Posts

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü