Freie Fahrt für alle „Einser-Schüler“

Schüler mit mindestens einer Note „1“ im Zeugnis haben während der bayerischen Sommerferien vom 30. Juli bis einschl. 10. September 2018 freie Fahrt auf allen Linienschiffen der „Kelheimer Flotte“ im Donau- und Altmühltal.

Die Schüler müssen in Begleitung mind. einer erwachsenen Person sein und das Zeugnis / Zeugniskopie oder auch Handyfoto an der Schiffskasse vorlegen.

  • Schüler bis einschl. 16. Lebensjahr
  • pro zahlenden Erwachsenen max. 4 Einser-Schüler gratis
  • die Fahrt gilt nicht in der Gruppe

(c) Foto: Rainer Schneck

Die Gratis-Schifffahrt ist möglich auf der Donau zwischen Kelheim-Donaudurchbruch-Kloster Weltenburg oder auf dem Main-Donau-Kanal im Altmühltal zwischen Kelheim und Riedenburg.

Den aktuellen Tagesfahrplan finden Sie auf www.schifffahrt-kelheim.de

Vorheriger Beitrag
Programmhinweis: Eine Flusskreuzfahrt durch Bayern
Nächster Beitrag
Niedrigwasser: Fallende Pegel behindern die Schifffahrt, Versorgung der Kunden ist aber nicht gefährdet

Related Posts

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü