Gütermenge und Verkehrsleistung der Binnenschifffahrt im Jahr 2020

Aus der Publikation „Verkehr aktuell, 03/2021“, die auf der Internetseite des Statistischen Bundesamtes (Destatis) abrufbar ist, können die von den verschiedenen Verkehrsträgern transporierten Gütermengen im Jahr 2020 abgelesen werden.

Demnach hat die Binnenschifffahrt im Jahr 2020 insgesamt 187,4 Mio. t Güter transportiert. Dies entspricht einem Minus von 8,6 % gegenüber dem Jahr 2019 (205,1 Mio. t). Die Beförderungsleistung der Binnenschifffahrt lag im Jahr 2020 bei 46,2 Mrd. tkm, was einen Rückgang um 9,4 % gegenüber dem Vorjahr (50,9 Mrd. tkm) darstellt.

Zum Vergleich: Auf der Schiene wurden im Jahr 2020 rund 320,1 Mio.t Güter transportiert (2019: 340,6 Mio. t). Die Daten für die Güterbeförderung auf der Straße für das gesamte Jahr 2020 liegen in der Publikation noch nicht vollständig vor.

Der Bericht von Destatis kann unter folgendem Link abgerufen werden:
https://www.destatis.de/DE/Themen/Branchen-Unternehmen/Transport-Verkehr/Publikationen/Downloads-Querschnitt/verkehr-aktuell-pdf-2080110.pdf?__blob=publi-cationFile

Ab S. 24 finden sich dort nähere statistische Angaben zum Bereich der Binnenschifffahrt, u.a. die Tonnagewerte der einzelnen Monate.

Vorheriger Beitrag
Kontrolle von Corona-Tests bei der Einreise aus den Niederlanden
Nächster Beitrag
WSV schließt Ämterreform ab

Related Posts

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü