Berlin sagt Messen bis Ende Februar ab

Aktuelle Meldungen

Bis Ende Februar 2022 sollen in Berlin keine Messen stattfinden. Die ITB wäre dann die erste Großveranstaltung im neuen Jahr.

Die rasant steigten Corona-Infektionszahlen könnten dazu führen, dass auch zu Beginn des 1. Halbjahres 2022 in Deutschland keine Kongresse und Messen stattfinden können. Als erste Großveranstaltung wurde nun die Grüne Woche gecancelt.

Noch vor wenigen Monaten oder sogar Wochen sah es gut aus für die Mice-Branche – nun legt sich wieder ein schwarzer Schleier über sie. Angesichts exponentiell steigender Corona-Infektionsraten in Deutschland und weiten Teilen Europas stehen bereits geplante Messen und Kongresse für die kommenden zwei, drei Monate wieder auf der Kippe.

Vorheriger Beitrag
Sperrungen Fahrwasser Main – Donau – MDK inkl. Schleusensperren 2022
Nächster Beitrag
IG River Cruise fordert mehr Koordination in Corona-Krise

Related Posts

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.
Menü